Get Adobe Flash player

Bauer erster Österreicher in der MotoGP

Bauer ist der erste Österreicher in der MotoGP

Martin Bauer hat sich mit einem CRT-Prototypen für den Grand Prix von Tschechien am 25. August qualifiziert. Damit ist der 36-Jährige der erste Österreicher, der in der MotoGP an den Start geht.

Foto © AP

Motorradfahrer Martin Bauer geht Ende August beim WM-Lauf in Brno als erster Österreicher in der Königsklasse MotoGP an den Start. Der 36-jährige, dreifacher IDM-Superbike-Champion qualifizierte sich mit einem CRT-Prototypen für den Grand Prix von Tschechien am 25. August. Nach Angaben seines Remus Racing Teams ist die Wildcard-Bewilligung aufgrund der Erfüllung aller Kriterien nur noch Formsache.

Quelle: APA